top of page
5227QF_edited.jpg
ÜBER MICH

Geboren? Ja, 1947, in Darmstadt. Dort zunächst aufgewachsen, 1961   Umzug in die Nähe von Gummersbach (Wiedenest, um genau zu sein); 1966 Abitur in Gummersbach.
Dort  auch nicht geblieben: Ab 1968 Studium der Anglistik, Germanistik in Bonn, Tübingen, Oxford, 1971/72 als assistant teacher in Banbury/Oxon. Danach weiter studiert in Göttingen, auch Russisch; Promotion  mit einer Arbeit zu den Übersetzungen Arno Schmidts aus dem Englischen.
1978 Umzug nach Hildesheim, Lehrkraft und ab 1982 Päd. Mitarbeiter an der dortigen Volkshochschule, gleichzeitig Lehrbeauftragter an der Hochschule (später: Universität) Hildesheim. Ab 1986 dort Lehrkraft für bes. Aufgaben und ab 1992 Akad. Rat:  Angewandte Linguistik und Übersetzungswissenschaft.  

Seit 2010 im Ruhestand, 2011 Umzug nach Dresden, wo ich bis heute wohne.
Ab 2012  Vorstandsmitglied  und 2018-19 Vorsitzender der Deutsch-Britischen Gesellschaft Dresden e.V., seit 2020 Coventry coordinator.
 
Ich bin in der glücklichen Lage, mich vor allem mit Übersetzungen beschäftigen zu können, die mir Spaß machen, und tue das mit Begeisterung.

Über mich
bottom of page